Blitzer.de 1.0 für iPhone veröffentlicht

Startscreen

Es ist soweit. Apple hat am 1.10.2010 unsere App zugelassen, somit steht Version 1.0.6 zum Download zur Verfügung. Sie können die App über diesen Link direkt via iTunes herunterladen [Download Blitzer.de App] oder online auf apple.com [itunes.apple.com] ansehen.

Alternativ können Sie auf Ihrem iPhone im AppStore nach „Blitzer.de“ suchen. Wir bedanken uns bei allen Betatestern und wünschen viel Spaß mit unserer App und all-zeit sichere Fahrt.

PS: Sollte Ihnen unsere App zusagen, freuen wir uns über eine positive Bewertung. Anregungen, Wünsche oder Fehler können Sie gerne hier auch direkt im Portal oder per E-mail an <info@blitzer.de> melden. Wir haben heute die erste Version veröffentlicht, es werden noch viele weitere Versionen (auch eine Pro Version) folgen und Fehler werden natürlich umgehend behoben.

Warnmodus

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=K7R25hYUj5k[/youtube]

 

220 Kommentare
« Ältere Kommentare
  1. rudi says:

    wenn ich auf das grüne Symbol drücke,um einen Blitzer zu melden,kommt nur:nicht im Stand melden,sonst nichts,wo ist der Fehler,Iphone3gs,gruss

    • Basti says:

      Du musst zunächst einmal eine bestimmte Strecke mit dem Auto unterwegs sein, bevor Du eine Blitzermeldung senden kannst. Die App registriert ab vorhandenem GPS-Signal (grüne Pfeile) Deine Bewegung.

      Wir mußten diesen Schutz leider einbauen, da sehr viele Spaßvögel
      ansonsten Blitzer melden würden. Oder auch gerne direkt nach
      Installation zum Testen, ob es wirklich klappt. Eine bessere Lösung ist
      uns bisher nicht eingefallen.

  2. Tim says:

    Seit IOS 5 ist der Hintergrundmodus ohne Funktion bei mir, neuinstallation hat nichts gebracht!! UPDATE???

    • Basti says:

      Das Einstellungsmenü des iOS 5 hat sich ein wenig geändert. Schaue unter „Einstellungen -> Mitteilungen“ nach. Dort muss Blitzer.de in der Mitteilungsliste stehen, damit es funktionieren kann.

      Derzeit ist standardmäßig unsere App wohl erst einmal nicht in der Mitteilungsliste. Da müssen wir mal schauen, wie wir schnellstmöglich Abhilfe schaffen können.

      Und achte darauf, dass unter „Einstellungen -> Ortungsdienste“ die Blitzer.de App berechtigt ist, GPS-Daten zu empfangen.

      Funktioniert es nun?

      • Timmi says:

        Habs heut probiert.
        App in der Mitteilungsliste, App läuft auch im Hintergrund, Blitzer werden auch in der Mitteilungsleiste angezeigt aber keine Popup Fenster und keine sprach-und Tonausgabe.
        Viele Grüße Timmi

          • Timmi says:

            Habs gesehen, man muss ja noch ein stück runterscrollen wenn man in der option der Mitteilungsliste ist, um zu Töne und Kennzeichensymbole zu kommen, meine Doofheit
            , trotzdem Danke nochmal, Grüße Timmi

  3. Michael says:

    Hallo, ich habe jetzt das neue iOS 5 und schon kann ich blitzer.de nicht mehr parallel mit der iPod Funktion des iPhone4 nutzen. Ich habe mein iPhone über BT und Handyadapter mit dem Autoradio verbunden und vor dem Software Update konnte ich die iPod Funktion des iPhone nutzen und im Hintergrund lief blitzer.de. Wenn dann eine Warnung kam, wurde die Meldung über das Autoradio gesendet. Jetzt geht es nicht mehr. Liegt das an iOS5?

    • Basti says:

      Das kann möglicherweise am neuen iOS liegen. Um das Thema „Audio & Bluetooth“ können wir uns ganz speziell erst in der übernächsten Version kümmern.

Trackbacks & Pingbacks

« Ältere Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.